Vier interessante Fakten zum Thema Alkohol:

  • Warme alkoholische Getränke wirken schneller, weil die sofortige Resorption über die Schleimhäute direkt ins Blut verstärkt wird.
  • Alkohol mit Kohlensäure wirkt schneller. Durch die Kohlensäure wird die Durchblutung der Magenschleimhaut angeregt. Die Aufnahme im Körper beschleunigt sich.
  • Gäste eines Lokals, in dem die Musik 88 Dezibel laut ist, trinken mehr Alkohol als Gäste in einer Bar mit 72 Dezibel.
  • Laut Studie fällt es uns mit steigendem Alkoholpegel schwerer, symmetrische von windschiefen Gesichtern zu unterscheiden, das heißt:  „Frauen/Männer lassen sich schön trinken.“